Kleiner Knopf mit großer Wirkung

Alleine in den eigenen vier Wänden leben – und sich rundum sicher fühlen. Das gelingt mit einem kleinen Funksender, den Sie als Armband oder Halskette tragen. Sollten Sie sich in einer brenzligen Situation befinden, beispielsweise nach einem Sturz nicht mehr alleine aufstehen können, drücken Sie den Knopf des Funksenders und Sie haben sofort Kontakt zur Hausnotrufzentrale – rund um die Uhr können Sie mit einem Mitarbeiter sprechen, der so lange in der Leitung bleibt, bis Hilfe da ist. Das können Verwandte, liebe Nachbarn, unsere Sozialstation oder der Notarzt sein.

Unsere Sozialstation arbeitet mit dem Hausnotrufdienst in Freiburg zusammen. Wenn Sie in einen Pflegegrad eingestuft sind, übernimmt die Pflegekasse die Kosten komplett oder gibt einen Zuschuss. Gern beraten wir Sie und helfen Ihnen, den Antrag bei der Pflegekasse zu stellen.

Ihre Ansprechpartnerin: Martina Füchter, Telefon 07681 4072-0